„Demokratie für alle!“

von Rubikon.news, 04.06.2020, 10:18 Uhr

Das Kartell aus herrschender Politik und meinungsführenden Medien gerät in der Coriona-Krise ins Wanken. Die demokatische Bewegung gegen das Corona-Regime zeigt, dass Widerstand möglich ist – auf Basis des Grundgesetzes. Im Inneren des Kartells rumort es, vor allem unter Journalisten. Es zeigt sich auch, dass Widerstand erfolgreich sein kann. Zugleich nehmen die Versuche zu, die Opposition nach dem Prinzip „Teile und herrsche“ von innen her zu spalten. Doch die Demokraten verteidigen weiter die Grundrechte, auch mit dem „Sommer der Aufklärung“.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo