„Ein Akt echter europäischer Solidarität“

von IPG-Journal.de, 29.05.2020, 09:24 Uhr

Die Fragen stellte das Team des IPG-Journals.

Was meinen Sie: Wird die Welt nach der Krise ein anderer Ort sein oder verstärkt die Pandemie nur bereits bestehende Ungleichheiten?

Direkt vorweg: Ich war und bin hoffnungsfroh, dass sich nach Überstehen der Krise eine Menge zum Guten verändern wird, und zwar nachhaltig. Es sind viele Menschen betroffen – das ist ein großer Unterschied zur Finanzkrise, als nur eine kleinere Gruppe direkt betroffen war. Diese Seuche ist eine Gefahr für uns alle. Aber gleichzeitig gilt eben auch, dass die Krise uns nicht nur Gefahren bietet, sondern auch...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo