"Geduld!"

von IPG-Journal.de, 27.02.2014, 10:36 Uhr

Am 17. Dezember 2010 setzte sich Mohamed Bouazizi in der tunesischen Stadt Sidi Bouzid in Brand. Innerhalb weniger Wochen verbreitete sich der von Bouazizis Akt ausgelöste Volksaufstand weit über Tunesien hinaus und erreichte einen großen Teil der arabischen Welt.

In Europa, der Ukraine und in anderen Krisenländern wie Bosnien begann der lange und noch unvollständig Übergang zur Demokratie vor einem Vierteljahrhundert. Die arabische Welt dagegen hat bislang erst drei Jahren des Übergangs erlebt – ein Wimpernschlag im historischen Vergleich. Dennoch ist es bereits zu wesentlichen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo