(Kein) Rechtsstaat in Katalonien? Brüssel schweigt

von Lostineu.eu, 12.02.2019, 14:03 Uhr

In Madrid hat der Prozeß gegen zwölf führende Vertreter der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung begonnen. In Barcelona zweifelt man an der Rechtmäßigkeit des Verfahrens und der Unvoreingenommenheit der Justiz – doch Brüssel schaut weg und schweigt. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten Rebellion, Aufruhr und Veruntreuung öffentlicher Mittel vor. Schon das ist fragwürdig – in den meisten EU-Ländern gibt


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo