2018 könnte ganz gut werden ...

von Finanzjournalisten.de, 12.12.2017, 11:56 Uhr

... meint zumindest Mohamed El-Erian. Das Wort des früheren Chefs des weltgrößten Bond-Fonds Pimco und jetzigen Beraters der Allianz wiegt schwer: Immerhin hat ihn Donald Trump als einen der Kandidaten für den Posten des Vizechefs der US-Notenbank Fed im Visier. Dann wäre er quasi der zweitwichtigste Geldpolitiker der Welt. El-Erian führt in einer Bloomberg-Kolumne vier Entwicklungen der letzten Wochen auf, die ihn optimistisch stimmen. Nachdem meine liebe Kollegin Dr. Gisela Baur gestern über die Grusel-Prognosen der dänischen Saxo-Bank geschrieben hat, kommt heute - sozusagen als...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo