3 Aktien, die seit Jahresanfang 2019 die Hälfte ihres Werts verloren haben

von Fool.de, 14.07.2019, 12:30 Uhr

Aktien hatten in den ersten sechs Monaten des Jahres durchweg einen guten Lauf, aber natürlich konnten nicht alle auch Gewinner sein. Einige blieben außen vor und dazu gehören auch Dutzende von Aktien, die in der ersten Jahreshälfte 2019 sogar um mehr als 50 % eingebrochen sind.

Weight Watchers (WKN: 765375), GameStop (WKN: A0HGDX) und Stamps.com (WKN: A0BM1V) gehören zu jenen glücklosen Aktien, die in den letzten sechs Monaten die Hälfte ihres Werts eingebüßt haben – oder sogar mehr. Wie ist es in den einzelnen Fällen so weit gekommen?

Weight Watchers: Rückgang um 56 %

Vor zwei Jahren...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo