3 DAX-Aktien, die derzeit deutlich überbewertet sind!

von Fool.de, 05.09.2020, 10:05 Uhr

Langfristig sind Aktien deutscher Unternehmen bisher eine gute Wahl gewesen. So ist beispielsweise der DAX seit 1988 bereits über 1.200 % gestiegen (03.09.2020). Anleger konnten ihr Geld trotz aller Hochs und Tiefs verdreizehnfachen. Aus 10.000 Euro wurden 130.000 Euro, aus 50.000 Euro schöne 650.000 Euro und aus 100.000 Euro stolze 1.300.000 Euro.

Gerade Index-ETFs sind für jedes Vermögen eine Möglichkeit, das eigene Vermögen langfristig zu vermehren. Große Einbrüche, wie im März 2020, gehören allerdings dazu. Der letzte Rückgang wurde mittlerweile fast wieder ausgeglichen und die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo