3 DAX-Aktien, die jetzt einfach zu teuer sind

von Fool.de, 30.11.2020, 08:39 Uhr

Der DAX ist nach dem Einbruch vom Frühjahr in Richtung Allzeithoch geklettert. Noch im dritten Quartal 2011 tauchte der Index auf unter 5.000 Punkte ab, womit er seither über 160 % Plus gemacht hat. Gar nicht mal so schlecht, wenn man daran denkt, dass eine Reihe früherer DAX-Werte bitter enttäuschten auf diesem Weg.

Von daher liegt es nahe, dass nun einige Aktien zu gut gelaufen sind. Hier sind drei davon, von denen ich denke, dass ihnen eine Korrektur guttun würde.

Korrektur-Kandidat Nr. 1: Linde

Linde (WKN: A2DSYC) ist eines der Unternehmen, die mich über die letzten zwei Jahre immer...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo