3 ETFs, die unter dem Radar fliegen, aber für eine Überraschung sorgen könnten

von ETF-Nachrichten.de, 25.02.2021, 11:09 Uhr

2020 war zweifelsohne ein Jahr der Überraschungen. Viele Entwicklungen, welche bis heute anhalten, waren auf diese Weise zu Beginn kaum vorherzusehen gewesen. Inwiefern auch 2021 viele Anleger auf dem falschen Fuß erwischen könnte, bleibt abzuwarten. Allerdings muss nicht jede Überraschung negativer Natur sein. Oftmals entwickeln sich beispielsweise bestimmte Aktien und ETFs im Laufe des Jahres deutlich besser, als von vielen erwartet worden war. Auch 2021 könnten einige Indexfonds, die bisher eher weniger beachtet werden, am Ende als große Gewinner dastehen.1. Amundi S&P Global...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo