3 große Pharmaaktien bei Jahreshöchstständen – aber sind sie auch Käufe?

von Fool.de, 03.01.2019, 06:47 Uhr

Das Jahr 2018 scheint ein sehr gutes Jahr für große Pharmaaktien gewesen zu sein. Zumindest für die meisten.

Von den 10 größten Pharmaaktien nach Marktkapitalisierung haben acht im Jahr 2018 den S&P 500 übertroffen. Und drei große Pharmaaktien hatten sogar ein so grandioses Jahr, dass sie um mehr als 28 % gestiegen sind und vor kurzem Jahreshöchststände erreichen konnten: Merck (WKN:659990), Eli Lilly (WKN:858560) und Pfizer (WKN:852009). Untersuchen wir doch mal, warum sich diese drei Aktien so gut entwickelt haben und ob sie jetzt immer noch intelligente Kauftipps sind.

1....

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo