3 Gründe, Affirm Holdings zu kaufen, und 1 Grund, zu verkaufen

von Fool.de, 17.09.2021, 13:11 Uhr

Wichtige Punkte
  • Affirm will die traditionellen Kreditkartenunternehmen aufmischen.
  • Eine neue Partnerschaft mit Amazon könnte neue Wachstumschancen eröffnen.
  • Die Abhängigkeit von Peloton bleibt ein großes Risiko.

Affirm Holdings (WKN: A2QL1G) war einer der heißesten Fintech-Börsengänge (IPOs) des Jahres 2021. Das Unternehmen, das Dienstleistungen im Bereich „buy now, pay later“ (BNPL) anbietet, bewertete seine Aktien im Januar mit 49 US-Dollar und eröffnete mit 90,90 US-Dollar.

Der Kurs von Affirm stieg im Februar auf ein Allzeithoch von 146,90 USD, bevor Sorgen um die Bewertung, der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo