3 Gründe, warum 2020 das Jahr der Wirecard-Aktie werden könnte!

von Fool.de, 06.12.2019, 09:13 Uhr

Zugegeben, das aktuelle Börsenjahr 2019 war definitiv durchwachsen für die Aktie des innovativen Zahlungsdienstleisters Wirecard (WKN: 747206). Bedingt durch die vielen kritischen Berichte der Financial Times hat der DAX-Konzern sogar ordentlich an Börsenwert eingebüßt.

Unterm Strich ging es hier sogar von einem Kursniveau von 134,95 Euro auf bislang 118,00 Euro (05.12.2019, maßgeblich für alle Kurse) bergab. Immerhin ein Minus von rund 12,5 %, wobei der DAX deutlich zweistellig zulegen konnte.

Es könnte jedoch einiges dafür sprechen, dass das kommende Geschäftsjahr 2020 wieder...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo