3 Gründe, warum die Allianz-Aktie weiterhin attraktiv ist

von Fool.de, 27.04.2019, 09:10 Uhr

Aktien, die stark gefallen sind, werden meist kaum beachtet und deshalb von der Masse der Anleger unterschätzt. Hier spielt uns, wie so oft an der Börse, die Psyche einen Streich. Wir glauben etwas zu wissen, aber die Fakten verdeutlichen genau das Gegenteil. So gibt es einen linearen Zusammenhang zwischen Bewertung und Rendite.

Je günstiger eine Aktie ist, desto höher ist deren Rendite in der Folgezeit. So war es auch 2008 mit der Allianz (WKN: 840400)-Aktie. Im Tief lag sie bei 46,64 Euro und damit 37,7 % unter Buchwert. Heute steht sie bei 214,30 Euro (23.04.2019) und damit 360 %...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo