Nachrichten-Fabrik

Anzeige

3 kleine Biotech-Aktien auf 52-Wochen-Höchstständen – jetzt zuschlagen?

von Fool.de, 11.10.2018, 20:33 Uhr

Alte Regel: Hat eine kleine Biotechfirma schlechte Nachrichten, kann ihre Aktie auf Nimmerwiedersehen abschmieren. Andererseits: Gibt ein kleines Biotech-Unternehmen positive Meldungen, geht es ratzfatz ab nach oben.

Drei kleine Biotechs hatten in diesem Jahr wohl sehr gute Neuigkeiten zu berichten. Aktien von Amarin (WKN:A0NBNG), Fate Therapeutics (WKN:A1W50M) und Intercept Pharmaceuticals (WKN:A1J5U0) befinden sich auf 52-Wochen-Höchstständen, Fate sogar auf Allzeithoch. Was hat dazu geführt, dass diese kleinen Biotech-Aktien derart abgegangen sind? Und sind sie überhaupt immer noch...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo