3 positive Nachrichten von der Wirecard-Aktie

von Fool.de, 28.03.2020, 09:53 Uhr

In den letzten zwei Jahren gab es viele Gründe, die Wirecard (WKN: 747206)-Aktie nicht zu mögen. So kamen immer wieder Gerüchte über manipulierte Geschäftszahlen auf, Wertpapierprospekte wiesen Fehler auf, die Transparenz ließ zu wünschen übrig und schließlich war das Wertpapier nach der DAX-Aufnahme (2018) deutlich zu hoch bewertet.

Doch heute, wo es vom Hoch über 55 % gefallen ist (20.03.2020), mit Thomas Eichelmann ein neuer unabhängigerer Aufsichtsratsvorsitzender im Amt ist, der unter anderem die zweite KPMG -Geschäftsberichtsprüfung angeregt hat, vieles in Sachen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo