3 unbekannte, aber erstaunliche Dividendenaktien

von Fool.de, 29.11.2020, 10:10 Uhr

Dividendenwerte sind in Zeiten niedriger Zinsen für viele Anleger attraktiv. Nicht nur, dass die Rendite sich lohnt, es lässt sich darüber hinaus auch von Aktiengewinnen profitieren.

Viele Anleger wollen jedoch auch die durchschnittliche Rendite von 1,7 % des S&P 500 schlagen. Dazu könnten sie sich nach relativ unbekannten Dividendenaktien umsehen, die bereits eine Erfolgsbilanz für Gewinne vorzuweisen haben. Eine Möglichkeit sind Real Estate Investment Trusts (REITs), die mindestens 90 % ihres Nettoeinkommens in Form von Dividenden ausschütten. Andere Anleger suchen Aktien, die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo