3 Wege, wie ein starker Euro dein Portfolio belasten kann (und 1 Weg vom starken Euro zu profitieren)

von Fool.de, 02.02.2018, 09:30 Uhr

Der Euro kennt in den letzten Tagen kaum ein Halten mehr. Vor allem im Vergleich zum US-Dollar konnte unsere heimische Währung zuletzt kräftig zulegen und notiert aktuell nahe an einem Mehrjahreshoch.

Mein Foolisher Kollege Ralf ist kürzlich erst der spannenden Frage nachgegangen, ob der starke Euro nun womöglich die heimischen Aktien abwürgt. Definitiv eine lesenswerte Lektüre im aktuellen Euro-Kontext.

Heute soll es aber an dieser Stelle darum gehen, wo dich der starke Euro als Anleger momentan schwächt. Drei Wege fallen mir dazu ein, sowie ein Weg, wie du trotz alledem vielleicht...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo