5 Krypto-Währungen mit Markenpartnern

von Fool.de, 02.02.2018, 08:30 Uhr

Seit Anfang 2017 sind Kryptowährungen das, wovon man träumt, wenn man die Mittel hat, in sie zu investieren. Obwohl außerordentlich riskant und weitgehend unbewiesen, stieg der kombinierte Wert aller digitalen Währungen im vergangenen Jahr um mehr als 3.300 % auf 613 Milliarden US-Dollar, und vor wenigen Wochen erreichten sie sogar 835 Milliarden US-Dollar. In nur einem Jahr wurde den Anlegern eine lebenslange Gewinnspanne geboten.

Der Aufstieg der Kryptowährungen hat viel mit dem Aufkommen der Blockchain-Technologie zu tun. Blockchain ist das digitale, verteilte und dezentrale...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo