Nachrichten-Fabrik

Anzeige

50 Euro Bußgeld für verweigerten Besuch einer Moschee

von Justillon.de, 11.07.2018, 17:42 Uhr

Das Amtsgericht Meldorf (Schleswig-Holstein) hat mit Urteil vom 04.07.2018 (Az. 25 Owi 408/16) entschieden, dass die Eltern eines schulpflichtigen Kindes 50 Euro Bußgeld zahlen müssen, weil sie dem Kind den Besuch einer Moschee im Rahmen des Schulunterrichtes untersagt haben.

Im Jahr 2016 organisierte ein Gymnasium in Rendsburg im Rahmen des Erdkundeunterrichts den Besuch einer Moschee, die sich in der Nähe des Gymnasiums befindet. Die konfessionslosen Eltern waren damit nicht einverstanden, empfanden die Veranstaltung als Indoktrination ihres Sohnes und ließen ihn daher nicht an...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo