Ab 1. Juli: 10.083,45 Euro pro Monat für alle Bundestagspolitiker

von Friedrich & Weik, 10.06.2019, 13:03 Uhr

Am 1. Juli 2019 ist es soweit. Die Diäten aller 709 Bundestagspolitiker werden an diesem Tag erstmals den 5-stelligen Euro-Bereich erreichen. Die Abgeordnetenentschädigungen erhöhen sich um 303,19 auf genau 10.083,45 EUR pro Monat, womit sich die Anpassung an der allgemeinen Lohnentwicklung orientiert.

Auch die Abgeordneten der AfD und von DIE LINKE erhalten automatisch mehr als 3 % mehr "Gehalt". Die beiden Fraktionen hatten jedoch bei der Abstimmung im Dezember 2017 mehrheitlich gegen den Diäten-Automatismus gestimmt. Pro Jahr kostet den Steuerzahler, der die Erhöhung am Ende bezahlt, über 2,58 Millionen EUR mehr ...

Ein Kommentar von Marc Friedrich von Friedrich & Weik.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo