ABN Amro schliesst hunderte Bankomaten und der Grund ist „explosiv“

von Bitcoinnews.ch, 13.12.2019, 06:52 Uhr

Seit circa 4 Jahren kommt es in Europa immer wieder zu Sprengungen von Bankomaten. Insbesondere in Holland fliegt mittlerweile fast täglich eine ATM in die Luft. In der Schweiz ist das Phänomen noch wenig verbreitet. Hierzulande knallt es „nur“ etwa einmal im Monat. Aber mit St. Gallen, Genf, dem Tessin und sogar Liechtenstein waren schon alle Landesteile betroffen. Diese Woche traf es Sevelen im Kanton St. Gallen, wie die Handelszeitung zu berichten weiss.

ABN Amro und Raiffeisen sind die beliebtesten Ziele

Alleine im laufenden Jahr flogen rund 50 ABN-ATM durch die Luft – während die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo