Achiko mit grossen Plänen – vorderhand schreibt die FinTech-Wundertüte allerdings noch Verluste

von Moneytoday.ch, 28.09.2020, 21:46 Uhr

Achiko gibt seine Halbjahreszahlen bekannt und überrascht mit einer Produktlinie, die man von einem FinTech nicht unbedingt erwarten würde.

Das FinTech-Unternehmen Achiko ist die Holdinggesellschaft des FinTech-Dienstleisters Mimopay und der Entwicklungs-Unit Kryptonite. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und ist seit Anfang November 2019 an der Schweizer Börse kotiert.

Die bisher (uns) bekannten Geschäftsfelder von Achiko liegen in zentralen Plattformdiensten im Bereich Zahlungs- und Glücksspielservices. Um den Schweizer Markt zu erobern setzt das FinTech auf...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo