Afrika im bewegten Bild

von EJO-online.de, 31.08.2021, 09:00 Uhr

Geht es in der Afrikaberichterstattung immer nur um Krisen, Kriege, Krankheiten und Katastrophen? Fabian Sickenberger hat in seiner Dissertation die Bebilderung von Nachrichtenbeiträgen aus Afrika der ARD-„Tagesschau“ untersucht und kommt zu einem überraschenden Befund.

Gerade einmal 15 Kilometer Distanz liegen zwischen Europa und Afrika – so schmal ist die Straße von Gibraltar an ihrer engsten Stelle. Doch trotz dieser geographischen Nähe wirkt es so, als gälten der afrikanische Kontinent und seine Menschen hierzulande häufig als das „Andere“, das „Fremde“. Nicht...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo