Airbus und Boeing: Verpuffen die Orders jetzt ohne Umsatz?

von Fool.de, 10.07.2020, 08:49 Uhr

Die Luftfahrtbranche steckt in der tiefsten Krise seit dem Zweiten Weltkrieg. Weltweit müssen Airlines ihre Flugzeuge am Boden halten, da die Nachfrage massiv eingebrochen ist. Einige von ihnen werden in den nächsten Jahren vom Markt verschwinden. Ein Großteil der übrigen Fluglinien wird nach der Krise deutlich kleiner sein als vorher. Der unerwartete Nachfrageeinbruch hat enorme finanzielle Konsequenzen. Überall auf der Welt werden die Fluglinien mit staatlichen Hilfen aufgepäppelt und müssen nun Überkapazitäten abbauen. Airbus und Boeing trifft das als Lieferanten der Flugzeuge...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo