Akorn-Übernahme geplatzt! Was bedeutet das für Fresenius?

von Fool.de, 29.04.2018, 08:00 Uhr

Fresenius (WKN: 578560) gab am Sonntag dem 22. April bekannt, dass man die Übernahmevereinbarung mit Akorn Pharmaceuticals (WKN: 888920) aufgekündigt hatte. Die Akorn-Aktie krachte daraufhin durch den Boden und handelt nun um die 13–14 US-Dollar (13,24 US-Dollar Schlusskurs am 24.04.2018), wohingegen Fresenius 34 US-Dollar pro Aktie bezahlt hätte.

Was für die Aktionäre von Akorn ein rabenschwarzer Tag war, war aus Sicht der Fresenius-Aktionäre meiner Meinung nach die richtige Entscheidung. Doch wie komme ich darauf? Beantworten wir einmal die wichtigsten Fragen.

Was ist...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo