Aktien: In Asien bahnt sich eine große Rotation an

von , 27.11.2022, 05:52 Uhr

Die sich abzeichnende Wiederbelebung nordasiatischer Aktien wird als Beginn einer potenziellen Hausse bezeichnet, da die Wetten auf eine allmähliche Öffnung Chinas und eine Bodenbildung in der Chipindustrie zunehmen. Die großen Profiteure könnten die Märkte in Taiwan, Korea und China sein, aber auch Aktien, die in der Finanzmetropole Hongkong gelistet sind. Wie Bloomberg berichtet, gehen die


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo