Aktienmärkte: Der Mythos von der ungeliebten Rally! Marktgeflüster (Video)

von Finanzmarktwelt.de, 16.06.2020, 19:40 Uhr

Immer wieder liest man, dass die Rally der Aktienmärkte “ungeliebt” sei, weil angeblich keiner daran teilgenommen habe! Das mag im Umfeld der Tiefs im März und Anfang April so gewesen sein – aber nun sind nicht nur die Privatinvestoren (“Robinhooders”) voll investiert, sondern auch Vermögensverwalter (deren Cash-Quote so tief ist wie seit fast zwei Jahren nicht mehr) und Hedgefonds sind dabei. Nach der Rally dann ein strarker Rücksetzer nach den Cornavirus-Zahlen aus Florida und den landesweiten Schulschließungen in China – bevor es dann wieder nach oben ging. Die Nervosität beibt...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo