Aktienmärkte: Die Angst vor dem doppelten Boden

von Boerse-Am-Sonntag.de, 18.04.2020, 09:03 Uhr

Die Corona-Pandemie hat die Aktienmärkte mit voller Wucht getroffen und in ungeahnte Tiefen gezogen. Es folgte allerdings eine deutliche Erholungsrally, die Kurse steigen wieder kräftig und viele Anleger sind nun zuversichtlich, dass das Schlimmste längst überstanden sei. Doch Vorsicht: Der Schein kann trügen.

Hoffnung und Zuversicht kehren zurück! Seit Ostersonntag meldet Deutschland täglich mehr von Covid-19 genesene als neu infizierte Menschen. Auch hat sich der Anstieg der Fallzahlen verlangsamt und die Reproduktionszahl – sie gibt an, wie viele Personen von einem Infizierten...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo