Aktienmärkte: stärkster Jahresauftakt seit 1975 – Zeit zum Ausstieg?

von Bielmeiersblog.dzbank.de, 28.02.2019, 10:38 Uhr

Das vergangene Börsenjahr war durch hohe Kursschwankungen gekennzeichnet, die im Schlussquartal in starke Verluste mündeten. Fallen die Kurse unerwartet tief, tritt meist ebenso schnell eine deutliche Erholung ein. Dies ist auch 2019 der Fall: Seit Jahresanfang notieren S&P 500 und Nasdaq 100 12% und 14% im Plus – der beste Auftakt an den US-Börsen seit 44 Jahren. Auch der DAX legte 9% zu. Die beste Kursentwicklung lieferten chinesische Aktien, der CSI 300 stieg um 22%.

Dreh- und Angelpunkt für die weitere Entwicklung bleibt die Konjunktur in den USA. Es gibt etliche kritische...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo