Aktuell: EU bereitet Vergeltungsmaßnahmen vor – und Airbus-Aussagen

von Finanzmarktwelt.de, 09.04.2019, 10:18 Uhr

Laut Insidern bereitet die EU-Kommission Vergeltungsmaßnahmen wegen der von den USA angekündigten Zölle gegen EU-Produkte vor (hier die Liste der von US-Zöllen betroffenen Produktkategorien).

Die EU-Kommission zielt dabei auf Boeing – und will wegen der Subventionen der USA für den US-Flugzeugbauer bei der WTO ihrerseits Strafen einfordern.

Airbus (Aktie von Airbus -2% wegen der angekündigten Zölle auf Flugzeuge) hat unterdessen den Vorwurf der USA zurück gewiesen:

– die angekündigten Maßnahmen der US-Regierung hätten keine rechtliche Basis, man habe sich an WTO-Regeln...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo