Aktuell: Philadelphia Fed Index deutlich besser als erwartet

von Finanzmarktwelt.de, 18.07.2019, 14:35 Uhr

Der Philadelphia Fed Index (Juli) ist mit +21,8 deutlich stärker ausgefallen als erwartet (Prognose war +5; Vormonat war +0,3). Die Philadelphia Fed berichtet von steigenden Preisen (von 12,90 auf 16,10), die Komponente Beschäftigung steigt von 15,4 auf 30 Indexpunkte, neue Aufträge steigen von 8,3 auf 18,9.

EURUSD fällt in erster Reaktion um 4 Pips.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo