Aktuell: US-Immobiliendaten – die erwartete Katastrophe

von Finanzmarktwelt.de, 19.05.2020, 14:34 Uhr

Die US-Baubeginne (April) sind mit -30,2% auf eine Jahresrate von 0,891 Millionen noch katastrophaler ausgefallen als erwartet (Prognose war eine Jahresrate von 0,927 Millionen; Vormonat war -22,3%, nun auf -18,6% nach oben revidiert).

Die US-Baugenehmigungen sind mit -20,8% auf eine Jahresrate von 1,074 Millionen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo