Aktuell: Wirecard verkündet Rückkauf eigener Aktien

von Finanzmarktwelt.de, 18.10.2019, 17:20 Uhr

Hat da jemand echt miese Laune nach den erneut negativen Berichten der Financial Times? Und ja, es ist natürlich ziemlich nervig für den Vorstand einer Aktiengesellschaft, wenn wegen sowas der Aktienkurs massiv einbricht. So geschehen diese Woche. Die Wirecard-Aktie schmierte kräftig ab von 140 auf 108 Euro im Tiefpunkt. Heute Mittag lag die Aktie noch bei 117 Euro. Will der Vorstand nun offenbar den Aktienkurs pushen? Denn man hat vor wenigen Minuten verkündet eigene Aktien für 200 Millionen Euro zurückkaufen zu wollen. Eigentlich ist das ein bullisches Signal für jede Aktie, weil...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo