Aktuelle Studie aus den USA zeigt: Noch mehr Geld macht doch noch glücklicher!

von Erfolg-Magazin.de, 10.02.2021, 12:44 Uhr

„Geld allein macht nicht glücklich“ oder „lieber arm und gesund als reich und krank“ sind nur zwei Redensarten, mit denen die Bedeutung von Geld für das menschliche Glück bestritten oder relativiert werden soll. Schon der ägyptische Pharao Echnaton sagte: „Wer seinen Reichtum vermehrt, vermehrt seine Sorgen“. Überwiegend, so scheint es, waren und sind Philosophen und Intellektuelle skeptisch, was die Mehrung des menschlichen Glückes durch Geld betrifft.

Diese Skepsis wurde scheinbar auch durch wissenschaftliche Studien bestätigt. Die beiden Wirtschaftsnobelpreisträger...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo