Alarmstufe Rot bei Crash-Indikator Baltic Dry Index? Kein Problem für den Aktienmarkt!

von Fool.de, 14.02.2020, 10:02 Uhr

Was, wenn der Crash schon längst da ist und keiner hat es gemerkt? Wer sich diese Frage objektiv beantworten möchte, hat es nicht leicht. Die aktuellen Höchstkurse bei DAX und Co. sind dabei jedenfalls keine große Hilfe. Hier wurden schon allzu oft Fantasiepreise aufs Parkett geworfen, die rein gar nichts mit der Realität zu tun hatten.

Aber es gibt auch Indizes, die näher am Puls der Weltwirtschaft operieren. Der Baltic Dry Index ist einer davon. Der seit 1985 als Baltic Freight Index bekannte Index bildet die Preise auf den 25 meistbefahrenen Schifffahrtsrouten der Welt ab.

In der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo