Alibaba, Tencent und Xiaomi entern den Finanzplatz Hong Kong

von Bankstil.de, 11.05.2019, 18:43 Uhr

Von Ralf Keuper

Die chinesischen Technologie- und Internetkonzerne Alibaba, Tencent und Xiaomi sind dabei, den Finanzplatz Hong Kong, eines der wichtigsten Finanzzentren der Welt, zu erobern und als Blaupause für die weitere, weltweite Expansion zu nutzen. Wie in HSBC and StanChart under attack from China tech berichtet wird, wurden Alibaba, Tencent und Xiaomi die Banklizenz in Hong Kong vom dortigen Regulator erteilt. Ebenfalls zum Kreis zählt Ping An, der weltgrößte Versicherer.

Einige Marktbeobachter halten den Vorstoss für einen Meilenstein. Damit würden die bisherigen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo