Amazon-Chef Jeff Bezoz über die Lebensdauer von (seinem) Unternehmen: Warum er generell recht und unrecht zugleich hat

von Fool.de, 21.11.2018, 09:39 Uhr

Amazon (WKN: 906866)-Chef Jeff Bezoz hat neulich bei einer Ansprache an seine Belegschaft ein Szenario ins Spiel gebracht, das den Mitarbeitern und Investoren wohl gleichermaßen durch Mark und Bein gegangen sein dürfte. Genau genommen brachte er eine mögliche Pleite des E-Commerce-Giganten ins Spiel, sollte Amazon zu irgendeinem Zeitpunkt aufhören, der innovative und kundenzentrierte Dienstleister zu sein, den er momentan glücklicherweise noch verkörpert.

Zudem sei Amazon seiner Ansicht nach selbst angesichts der bisherigen Größe nicht zu groß zum Scheitern. Besonders...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo