AMS-Aktie und Osram-Aktie: Hat sich AMS mit dem Kauf von Osram übernommen?

von Fool.de, 12.04.2020, 09:15 Uhr

Das vergangene Geschäftsjahr 2019 konnte für die AMS (WKN: A118Z8)-Aktie nicht besser laufen. Der Umsatz legte um 32,2 % auf 1.885 Mrd. Euro und der operative Gewinn von 12,9 auf 328,7 Mio. Euro zu. Innerhalb der vergangenen zehn Jahre verbesserte sich der Umsatz sogar von 209 auf 1.885 Mio. Euro. Und trotz Coronaviruspandemie bestätigte der Konzern zuletzt seine finanziellen Ziele für das erste Quartal 2020.

AMS profitiert vom Trend zu Hochleistungssensorlösungen, die in der modernen Welt vielfältige Einsatzmöglichkeiten finden, zum Beispiel in Smartphones (Apple (WKN: 865985) ist ein...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo