AMS: Diese Salami-Taktik nervt

von Boerse-Global.de, 13.05.2020, 10:19 Uhr

Der österreichische und an der Schweizer Börse notierte Sensorenhersteller AMS verschreckt erneut seine Aktionäre. Denn wie das Unternehmen bekannt gab, will man neue Finanzinstrumente emittieren, um durch die entsprechenden Erlöse einen Teil des Kaufpreises für den deutschen Lichtspezialisten Osram zu finanzieren bzw. bestehende Bankfinanzierungen im Zusammenhang mit der Übernahme zu ...

Der Beitrag AMS: Diese Salami-Taktik nervt erschien zuerst auf Börse Global.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo