An Gayle Tufts: Spalten statt versöhnen? Eine Erwiderung

von Faktum-Magazin.de, 08.10.2020, 08:52 Uhr

Eine Erwiderung zu: Gayle Tufts: Donald Trump ist eine Schande Komikern Gayle Tufts hat eine klare Meinung zu US-Präsident Donald Trump. Er sei eine Schande und eine Bedrohung für die ganze Welt, sagte die 60-Jährige mit US-amerikanischen Wurzeln der Deutschen Presse-Agentur. (…) Spalten statt versöhnen? Eine Erwiderung. Sehr geehrte Frau Tufts, indirekt werten Sie die USA mehrfach ab. Warum? Der 2016 gewählte aktuelle Präsident ist aus Ihrer Sicht „eine Schande und eine Bedrohung für die ganze Welt“ und „Joe Biden ist auch nicht mein Traumkandidat.“ Für mich treffen ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo