Anleger wenden sich beim Kauf von Kryptowährungen von Beratern ab

von CryptoMonday.de, 27.10.2021, 02:50 Uhr

Eine neue Umfrage, die vom ETF-Sponsor WisdomTree in Auftrag gegeben wurde, hat Interessantes über Kryptowährungen ergeben. Fast ein Drittel der professionellen Anleger planen, sich bei Krypto-Geschäften von ihrem Berater abzuwenden.

Der Studie zufolge sind sich viele neue Anleger der Rolle digitaler Vermögenswerte als Teil eines Anlageportfolios bewusst geworden. Infolge des gestiegenen Bewusstseins geben die Anleger an, dass sie beabsichtigen, Kryptowährungen in ihre Portfolios aufzunehmen, auch wenn dies bedeutet, dass sie gegen den Rat ihrer Berater handeln.

Über 8 von 10...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo