Apple könnte 5G bis 2020 exklusiv nur für die teuersten iPhones anbieten

von Fool.de, 22.06.2019, 15:25 Uhr

In den letzten Jahren hat Apple (WKN: 865985) drei neue iPhone-Modelle pro Jahr auf den Markt gebracht, darunter üblicherweise zwei Vorzeigemodelle und ein preiswerteres Modell. Der Marsch der Branche in Richtung 5G brachte den Technologieriesen Cupertino in eine prekäre Lage und zwang ihn, seinen Rechtsstreit mit Qualcomm (WKN:883121) beizulegen oder seinen Zeitplan für mit 5G ausgestattete iPhones zu riskieren. Dieser Waffenstillstand hat nun den Weg für 5G-iPhones im nächsten Jahr geebnet.

Hier erfährst du, was ein Topanalyst für 2020 erwartet.

OLEDs für alle 2020

Der bekannte...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo