ARD, Putin, Trump und Biden

von , 17.09.2022, 05:59 Uhr

PB hat seit 2013 in energiepolitischzen und außenpolitischen Fragen hallewege Kurs gehalten. Das Zwangsfernsehen sendet dagegen wie die Wetterfahne, die inzwischen eine grüne Klimafahne des Graichenclans ist. Als Trump Präsident war, war Putin der Gute. Seit dem Amtsantritt von Biden ist er der Bösewicht. Wetten, daß Putin wieder der Präsident der Herzen wird (zumindest für die NGOs von Soros und Schwab sowie die Redakteure von ARD und ZDF), wenn Trump zurückkehrt?

Ein Rückblick in das Jahr 2018:

Sollte Trump wieder Präsident werden, endet der Krieg.

 

Grüße an den...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo