Aston Martin arbeitet in der neuen F1-Saison mit Crypto.com zusammen

von Coinkurier.de, 02.03.2021, 12:51 Uhr

Die Krypto-Börse Crypto.com hat einen Partnerschaftsvertrag mit dem Autohersteller Aston Martin abgeschlossen, um dessen Formel-1-Team zu sponsern.

Im Vorfeld des Starts seines Formel-1-Autos 2021 hat das Aston Martin Cognizant Formula One Team eine globale Partnerschaft mit der führenden Kryptowährungsplattform Crypto.com bekannt gegeben.

Die Partnerschaft bringt zwei dynamische Marken zusammen, die eine Leidenschaft für Technologie und Geschwindigkeit teilen, und stellt das Aston Martin Cognizant Formula One Team an die Spitze der Kryptowährungsinnovation. Im Laufe der mehrjährigen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo