AT&T-Aktie: Effizienter durch Deal mit Microsoft

von Fool.de, 02.07.2021, 11:17 Uhr

Die AT&T-Aktie (WKN: A0HL9Z) hatte zuletzt eher einen durchwachsenen Newsflow. Nach Jahren der Stagnation und einem eher glücklichen Ausflug in das Mediengeschäft kommt es zur plötzlichen Wende. Der US-Telekommunikationskonzern möchte sich zukünftig stärker auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Ohne Zweifel: Das könnte ein vielversprechender Ansatz sein.

Das, was Einkommensinvestoren gar nicht geschmeckt hat, ist die Dividendenkürzung. So möchte das Management hinter der AT&T-Aktie lieber in zukünftiges Wachstum investieren. Auch hier könnten wir eine bessere strategische...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo