Aufs richtige Pferd setzen – Goldaktien

von Resource-Capital.ch, 03.04.2020, 08:36 Uhr

Fällt der Goldpreis derzeit, dann liegt das meist daran, dass Liquidität geschaffen wird. Gold im großen Stil halten neben dem IWF die Gold-ETFs. Übertroffen werden sie nur von der FED und der Bundesbank. In einer Zeit, in der die Geldpolitik mehr als zu Zeiten der Finanzkrise Kapriolen schlägt, sollte Gold weiterhin ein starkes Kaufinteresse verzeichnen. Denn die immense Menge an Fiatgeld wird Gold zum Gewinner machen.

Auch in der Finanzkrise ging der Goldpreis nach unten, hat aber eine schnelle Erholung hingelegt und stieg bis auf gut 1.900 US-Dollar je Feinunze in der Folgezeit....



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo