Aufsichtsrat macht Kasse, Trader greifen zu: Verbio im Fokus

von Wikifolio.com, 16.03.2017, 16:14 Uhr

Der Biokraftstoffhersteller Verbio hat in den vergangenen gut zwei Jahren eine mehr als beeindruckende Erfolgsstory geschrieben. Im Dezember 2014 kostete die Aktie gerade mal gut 1 Euro und es drohte nicht zum ersten Mal der Fall in den Penny Stock-Bereich. Im Jahr darauf konnte sich der Kurs dann fast versechsfachen, um sich von diesem erhöhten Niveau aus bis Mitte der vergangenen Woche noch einmal zu verdoppeln. Unter dem Strich stand damit ein Kursplus von fast 1500 Prozent geschrieben. Solche Gewinne wecken natürlich Begehrlichkeiten bei den Anteilseignern. Und so darf es nicht ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo