Aufstand der Entrechteten

von Rubikon.news, 30.09.2021, 11:54 Uhr

Die Ungeimpften haben derzeit keine Stimme — man spricht über sie statt mit ihnen. Man spricht nur von der Rücksichtslosigkeit, dem Leichtsinn der Menschen, die sich nicht impfen lassen. Von der Dummheit derer, die falschen Informationen aufsitzen. Aber diese „unsolidarischen“ Ungeimpften haben keine Stimme. Man fragt sie nicht nach den Gründen, warum sie zu dieser Entscheidung gekommen sind, unterstellt ihnen im besten Fall Trägheit und Bequemlichkeit. Es wird Zeit, dass sich die viel gescholtenen Gesundheits-Nonkonformisten selbst zu Wort melden. Mehr noch: dass sie eine...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo