Aus halbstaatlich wird staatlich, aus staatlich wird nichts

von Prabelsblog.de, 25.03.2020, 20:03 Uhr

Für den Notfall wurde angesichts der derzeitigen Wirtschafts- und Finanzkrise die staatliche Beteiligung an Firmen angekündigt.

T-online berichtete, daß Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier die vorübergehende Beteiligung des Staates an strategisch wichtigen Unternehmen nicht ausschließe. Er habe in seiner Industriestrategie diese Möglichkeit bereits genannt, etwa wenn es um Firmen aus hochsensiblen Bereichen gehe, sagte der CDU-Politiker dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

„Auch in einer Krise wie der durch das Coronavirus können sich ähnliche Fragen im Hinblick auf die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo