Auto-Boom in Wuhan

von Boerse-Am-Sonntag.de, 30.04.2020, 13:02 Uhr

Als sich Wuhan im April wieder öffnete, waren viele Autohändler überrascht, zitiert die Webseite msn den Nachrichtendienst Bloomberg.

„Ich war ziemlich schockiert“, kommentierte ein Audi-Händler aus Wuhan die Entwicklung, der Käufe auf Vorjahresniveau verzeichnete. „Das ist wie ein Boom nach zweimonatigen Ruhephase.“ Sollte der Besucherstrom in den Autohäusern Wuhans ein Anhaltspunkt sein, dann könnte sich das Autogeschäft in China und vielleicht auch weltweit schnell erholen, vermuten die Autoren.

In ganz China, dem größten Automarkt der Welt, haben die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo